Portale della conoscenza

Titolo Attualità Ordina in modo ascendente
Kindheit, Kinderrechte und Kindesschutz in sich wandelnden Familienwelten

Von Jörg M. Fegert

Stichworte: Kinderrechte, Kindesschutz, Familie, Körperstrafe, UN-Kinderrechtskonvention, Kindeswohl, Heime / Institutionen, Genitalverstümmelung, Europa, International

ZKJ 11/2012 Seite 418 ff.

01.11.2012
Sorgerecht nicht miteinander verheirateter Eltern (Teil 2)

Das Sorgerecht nicht miteinander verheirateter Eltern unter besonderer Berücksichtigung der Tätigkeit des Verfahrensbeistands (Teil 2)

Von Christina-Maria Leeb / Martin Weber

01.10.2012
Kindesvertretung in Kindesschutzverfahren

Referenten: Stefan Blum und Ruedi Winet

08.09.2012
Sorgerecht nicht miteinander verheirateter Eltern / Verfahrensbeistand (Teil 1)

Das Sorgerecht nicht miteinander verheirateter Eltern unter besonderer Berücksichtigung der Tätigkeit des Verfahrensbeistands (Teil 1)

Von Christina-Maria Leeb / Martin Weber

01.09.2012
Aufschub eines Eheschutzentscheids resp. vorsorgliche Massnahmenentscheids bzgl Obhut

Voraussetzungen für den Aufschub der Vollstreckbarkeit eines Eheschutzentscheids resp. vorsorgliche Massnahmenentscheids betreffend Zuteilung der Obhut (Art. 176 Abs. 3 ZGB, Art. 315 Abs 4 lit. B und Abs.5 ZPO): 5A_303/2012;

30.08.2012
Obhutszuteilung im Eheschutzverfahren

Obhutszuteilung im Eheschutzverfahren (Art. 176 Abs. 3 ZGB): 5A_157/2012;

23.07.2012
27.06.2012
Honorar des Kindesvertreters

Honorar des Kindesvertreters, Unzulässigkeit einer Pauschale ohne Berücksichtigung des angemessenen und effektiven Zeitaufwandes. (Art. 95 ZPO): 5A_168/2012;

26.06.2012
Elterliche Sorge, Kriterium der Bindungstoleranz, Kontinuitätsprinzip

Zuteilung der elterlichen Sorge, Kriterium der Bindungstoleranz, Kontinuitätsprinzip (Art 133 Abs. 2 ZGB): 5A_138/2012;

26.06.2012
Entziehung der elterlichen Sorge

Entziehung der elterlichen Sorge (Art. 31 Abs.1 ZGB): 5A_213/2012;

19.06.2012